Für Geschäftskunden gibt es VEGA-net Business

Ein wesentlicher Faktor bei der Standortwahl ist die Qualität und die Leistungsfähigkeit der Internetanbindung. Mit unserem Glasfasernetz können wir Ihrem Unternehmen gemeinsam mit unserem Partner K-net Telekommunikation GmbH bei einem Glasfaserdirektanschluss symmetrische Bandbreiten von 50 Mbit/s bis 1 GBit/s mit einer Flatrate ohne Volumenbegrenzung zur Verfügung stellen. Selbstverständlich verfügen wir auch über Netzübergabepunkte zu anderen Anbietern (z.B. Vodafone, Telefónica, 1&1 Versatel, PfalzKom, inexio, etc.).

Festverbindungen in verschiedenste Rechenzentren können wir Ihnen genauso zur Verfügung stellen, wie qualitativ hohe Internetanbindungen für den Betrieb von Online Shops, Festverbindungen für eine Standortvernetzung oder Videokonferenzen mit Ihren Geschäftspartnern. Gerne stellen wir Ihnen auch feste IP-Adressen oder IP-Adressbereiche für Ihre IT-Infrastruktur zur Verfügung. Zukünftig werden Breitband-Anschlüsse auch für andere Dienste genutzt werden (z. B. IP-Fernsehen). Damit wird der Bedarf an weiterer Bandbreite erneut drastisch zunehmen.

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung und weitere Abklärungen an Ihrem Standort. Gerne arbeiten wir eine attraktive Offerte für Sie aus.
Image

4 Gründe für einen Businessanschluss der VEGA-net:

Nähe

Nähe

Die VEGA-net GmbH ist ein Unternehmen der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn.

Mit unserem Geschäftssitz ganz in Ihrer Nähe bieten wir Ihnen mit unserem Partner K-net Telekommunikation GmbH persönliche Beratung mit kurzen Wegen und schneller Erreichbarkeit.
Leistungsfähigkeit

Leistungsfähigkeit

Bei einem Direktanschluss Ihres Unternehmens an unser Glasfasernetz können wir Ihnen eine Verfügbarkeit von 99,1% bieten. Bei einem Kupferanschluss 98,5%.

Sie benötigen eine höhere Verfügbarkeit, dann sprechen Sie uns bitte an, wir finden eine Lösung.
Service

Service

Über die K-net Telekommunikation GmbH bieten wir Ihnen 24 Stunden Erreichbarkeit zur Störungsmeldung und je nach Servicelevel auch Entstörung mit definierten Leistungsparametern (Reaktions- Service- und Entstörzeit) an.
Flexibilität

Flexibilität

Ihr Unternehmen wächst, Ihr Internetanschluss „wächst“ mit. Sie können jederzeit während der Vertragslaufzeit die Bandbreite erhöhen (bei einem Kupferanschluss bis 100 Mbit/s, bei einem Glasfaseranschluss aktuell bis 1 GBit/s).

Gerne können Sie auch eine feste IP-Adresse oder bei Bedarf einen IP-Adressbereich dazu buchen.

Ihr Ansprechpartner für VEGA-net Business vor Ort:

In einem persönlichen Gespräch würden wir Sie gerne von unseren Produkten und Dienstleistungen überzeugen. Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und die Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins!

Ihre Ansprechpartner für VEGA-net Privatkunden vor Ort:

In einem persönlichen Gespräch würden wir Sie gerne von unseren Produkten und Dienstleistungen überzeugen. Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und die Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins!

Liebe Kunden, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie bitten, aufgrund der aktuellen Corona Situation unser Büro nicht mehr persönlich aufzusuchen.

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch (06303-9998999) zur Verfügung, können viele Fragen per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) klären oder auch benötigte Formulare per E-Mail versenden und entgegennehmen. Unsere interaktiven Formulare finden Sie auch hier zum Download: https://vega-net.de/downloads/

Sollte das Abholen oder Tauschen von Endgeräten erforderlich sein, können Sie das nur zwischen 9 und 12 Uhr und nach telefonischer Anmeldung (06303-9998999) tun. Sie können gerne auf Band sprechen, dieses wird zu den Öffnungszeiten regelmäßig abgehört. Diese sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.30, Montag von 14.00 bis 18.00 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr.
Bleiben Sie gesund und wir freuen uns, Sie bald wieder persönlich bei uns zu begrüßen. Ihr VEGA-net Team

 

Dear customers, please understand that due to the current Corona situation we ask you not to visit our office in person.

We are happy to be at your disposal by phone (06303-9998999), can clarify many questions by e-mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) or send and receive required forms by e-mail. You can also download our interactive forms here: https://vega-net.de/downloads/ If you need to pick up or replace routers, you can only do this between 9 and 12 o'clock and after registering by telephone (06303-9998999). You are welcome to speak on tape, which is regularly monitored to during opening hours. These are from Monday to Friday from 8 a.m. to 12.30 p.m., Monday from 2 p.m. to 6 p.m. and Tuesday and Thursday from 2 p.m. to 4 p.m. Stay healthy, your VEGA-net Team.

 

Die Temperaturen steigen – und damit auch das Gewitterrisiko. Durch Blitzeinschläge können Spannungsschwankungen von bis zu 100.000 Volt entstehen. Für elektronische Geräte im Haus stellt dies eine potentielle Gefahr dar. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, mit denen Sie die Sicherheit von FRITZ!Box & Co. erhöhen.

Drei Schritte für mehr Sicherheit
Alle FRITZ!Box-Modelle sind grundsätzlich geschützt. Sie verfügen über einen eingebauten Überspannungsschutz. Eine hundertprozentige Sicherheit bietet dieser jedoch nicht. Um Schäden zu vermeiden, sollten Sie während eines Gewitters folgende Schritte beherzigen:
1. Trennen Sie Ihre FRITZ!Box vom Stromnetz und vom DSL-Anschluss. Auch an das Stromnetz angeschlossene FRITZ!DECT-, FRITZ!Repeater und FRITZ!Powerline-Geräte sollten Sie entfernen.
2. Sollten Sie Festnetztelefone besitzen, ziehen Sie auch bei diesen den Stecker.
3. Zusätzlich sollten Steckerleisten vorsichtshalber vom Strom getrennt werden. Das Ausschalten des Kippschalters schützt nicht automatisch vor den Folgen eines Blitzschlags.

Ist das Gewitter vorbei, verbinden Sie Ihre FRITZ!Box wieder mit dem DSL-Anschluss und dann mit dem Stromnetz. Ihre Einstellungen bleiben bestehen und Sie können ganz normal weitersurfen. Auch wenn Sie in Urlaub fahren oder mehrere Tage nicht zuhause sind, sollten Sie als Vorsichtsmaßnahme die FRITZ!Box vom Stromnetz und DSL-Anschluss trennen.

Eine Reparatur nach Blitzeinschlag ist nicht möglich
Eine FRITZ!Box mit Überspannungsschäden kann nicht repariert werden, da die mikroelektronischen Bauteile bei einem Blitzeinschlag zerstört werden. Den entsprechenden Schaden können Sie uns telefonisch oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einreichen. Bitte beachten Sie, dass der Ersatz der FRITZ!Box kostenpflichtig ist. Viele Hausratsversicherungen übernehmen allerdings Schäden, die durch Überspannung entstanden sind. Dies gilt auch für Ihre FRITZ!Box.

Wenn Sie hierzu noch Fragen haben, rufen Sie uns bitte an (06303-9998999) oder senden Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freundliche Grüße - Ihr VEGA-net Team

 

The temperature is rising - and with it comes an increased risk of thunder storms. A lightning strike can mean voltage fluctuations of up to 100,000 volts. This is potentially dangerous for your household electronic devices. We have put together some tips to help you ensure the safety of devices like your FRITZ!Box.

Three steps to greater safety!
Generally, all FRITZ!Box models are protected. They have built-in voltage surge protection. However, this does not provide one hundred percent security. To avoid damage during a thunderstorm, you should follow these three steps:

1. Disconnect your FRITZ!Box from the power supply and from the DSL connection. Also, disconnect any FRITZ!DECT-, FRITZ!Repeater, and FRITZ!Powerline devices if they are present.
2. If you use home phone, you should disconnect them as well.
3. In addition, as a precaution, you should unplug any connector strips. Just flipping the toggle switch does not automatically protect you from the consequences of a lightning strike.

When the storm is over, reconnect your FRITZ!Box to the DSL connection and then to the power supply. Your settings will not change and you can continue to surf as usual. Even if you go on vacation or are not at home for several days, it is a good idea to disconnect the FRITZ!Box from the power supply and DSL connection.

No repair is possible after a lightning strike
A FRITZ!Box damaged by a power surge is not repairable because microelectronic components are destroyed in a lightning strike. Submit the corresponding damage to us via telephone or e-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Please note that the replacement of the FRITZ!Box is subject to a charge. Many homeowner insurance policies cover damages caused by a power surge. This also applies to your FRITZ!Box.

If you have any questions about this, please call us at (06303-9998999) or send an e-Mail to: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Best regards, your VEGA-net Team